Weisheiten - Geschichten zum Nachdenken
Die Rechte des Kindes

Bild Kinder

1. Das Recht auf Gleichheit, unabhängig von Rasse, Religion, Herkunft oder Geschlecht
2. Das Recht auf eine gesunde geistige und körperliche Entwicklung
3. Das Recht auf einen Namen und eine Staatsangehörigkeit
4. Das Recht auf ausreichende Ernährung, menschenwürdige Wohnverhältnisse und medizinische Betreuung
5. Das Recht auf besondere Betreuung im Falle körperlicher oder geistiger Behinderung
6. Das Recht auf Liebe, Verständnis und Geborgenheit
7. Das Recht auf unentgeltlichen Unterricht, auf Spiel und Erholung
8. Das Recht auf Beteiligung an der Gestaltung der eigenen Umwelt
9. Das Recht auf Schutz vor Grausamkeit, Vernachlässigung und Ausbeutung
Bild Kinder 10.Das Recht auf Schutz vor allen Formen von Diskriminierung und auf eine Erziehung im Geiste der weltweiten Brüderlichkeit, des Friedens und der Toleranz

Die Konvention über die Rechte des Kindes, verabschiedet durch die UN-Generalversammlung 1989, von mehr als 150 Ländern ratifiziert aus „Goldrausch”